Eisbären Bremerhaven

  • BEKO-BBL
  • Kontakt
  • Impressum
  • Presse
  • Saison
  • Team
  • Nachwuchs
  • Fans
  • Partner
  • Soziales Engagement
  • Inside
  • Tickets
  • Eisbären News

    8000 Tickets weg – Makellose Heimbilanz gegen München

    Das Beko Basketball Bundesliga-Spiel zwischen den Eisbären Bremerhaven und dem FC Bayern München am kommenden Sonntag, 27. Oktober, um 16 Uhr in der Bremer ÖVB Arena stößt wie schon in den Vorjahren auf reges Interesse. Mehr als 8000 Karten sind bereits über die Ladentheke gegangen – Tendenz steigend.

    Wer das Basketball-Duell „David gegen Goliath“ (Der Tabellenerste Bayern München trifft auf den Tabellenletzten aus Bremerhaven) live miterleben will, wird derzeit noch in allen Ticket-Kategorien fündig. Eintrittskarten gibt es im Internet unter www.tickets.dieeisbaeren.de, bei allen Vorverkaufsstellen von ADticket (Hotline: 0180/5040300) und am Sonntag an der Tageskasse der ÖVB Arena.

    Obwohl die in der Bundesliga wie in der Basketball-Königsklasse Euroleague bis dato ungeschlagenen Bayern in Bremen als haushoher Favorit ins Rennen gehen, spricht die bisherige Bilanz beider Teams für die jeweilige Heimmannschaft. Während die Münchener die bisherigen zwei Partien im heimischen Audi-Dome klar für sich entscheiden konnten, verbuchten die Eisbären in der Saison 2011/2012 und 2012/2013 zwei knappe Sensationssiege in der ÖVB Arena.

    Der erste Basketball-Krimi zwischen den Eisbären und dem Starensemble von der Isar endete am 10. Dezember 2011 mit 73:71 für den Außenseiter. Am 23. Februar diesen Jahres konnten sich die Bremerhavener in Bremen dann abermals gegen die übermächtigen Bayern durchsetzen: Vor 9520 begeisterten Zuschauern hieß es am Ende 74:72.


  • Telekom Basketball
  • eb_sponsor_bhv
  • BLG Logistics
  • Stadthalle Bremerhaven
  • eb_sponsor_sail-bhv