Eisbären Bremerhaven

  • BEKO-BBL
  • Kontakt
  • Impressum
  • Presse
  • Saison
  • Team
  • Nachwuchs
  • Fans
  • Partner
  • Soziales Engagement
  • Inside
  • Tickets
  • Eisbären News

    Center Devin Searcy fällt kurzfristig aus

    Die Eisbären Bremerhaven müssen kurzfristig auf Center Devin Searcy verzichten. Der US-Amerikaner wurde bereits gestern erfolgreich in der Bremerhavener Klinik am Bürgerpark operiert. Bei dem Eingriff wurde ein Hautabszess entfernt. Wie lange Searcy ausfällt, ist derzeit noch unklar.

    Noch zwei Testspiele bis zum Saisonstart

    Unterdessen biegen die Eisbären langsam aber sicher auf die Zielgeraden der diesjährigen Saisonvorbereitung ein. Zwei Testspiele gegen die EWE Baskets Oldenburg (inoffiziell) und den niederländischen Erstligisten GasTerra Flames Groningen (Sonnabend, 16 Uhr, Martiniplaza Groningen) stehen noch aus, bevor am 3. Oktober mit dem Auswärtsspiel bei den MHP RIESEN Ludwigsburg die neue Beko BBL-Saison beginnt.

    Drei Tage nach dem Saisonauftakt in Ludwigsburg wartet mit dem Spiel bei Eurocup-Teilnehmer und Playoff-Anwärter ratiopharm ulm bereits die nächste schwere Auswärtshürde. Das erste Heimspiel der Eiszeit 2013/2014 steigt am Mittwoch, 9. Oktober, um 19.30 Uhr gegen die FRAPORT SKYLINERS mit Ex-Eisbär Jacob Burtschi. Es folgen die Heimkracher gegen Meister Brose Baskets Bamberg (Sonntag, 20. Oktober, 16 Uhr) und Titelaspirant Bayern München (Sonntag, 27. Oktober, 16 Uhr). Dieses Spiel findet wie in den vergangenen zwei Jahren auch in der Bremer ÖVB Arena statt.

    Schnupperangebot „Kleiner Käfigschlüssel“

    Wer die Partien gegen Frankfurt, Bamberg, München und Bayreuth (Sonntag, 17. November, 16 Uhr) live im Eisbärenkäfig verfolgen will, hat drei Möglichkeiten: Ein normales Einzelticket, eine Dauerkarte oder aber den kleinen Käfigschlüssel. Das praktische Schnupper-Abo gilt für die ersten vier Eisbären-Heimspiele in der Beko Basketball Bundesliga. Die Preise für den kleinen Käfigschlüssel bewegen sich zwischen 26 Euro (Stehplatz ermäßigt) und 99 Euro (Premiumblock). Das Saisonstart-Abo für die beliebten Courtside-Seats unmittelbar am Spielfeldrand kostet 109 Euro. Erhältlich ist der kleine Käfigschlüssel jeweils dienstags und donnerstags im Eisbären-Ticketcenter und im Internet unter www.tickets.dieeisbaeren.de.

    Der Erwerb eines Mini-Käfigschlüssels bringt ebenso wie der Kauf einer Dauerkarte viele Vorteile mit sich. So kann man im Vergleich zum Kauf von Einzelkarten je nach Kategorie und Preisklasse bares Geld sparen. Darüber hinaus bietet sich die interessante Möglichkeit, den kleinen Käfigschlüssel nach dem vierten Eisbären-Heimspiel in eine komplette Saisonkarte umzuwandeln.


  • Telekom Basketball
  • eb_sponsor_bhv
  • BLG Logistics
  • Stadthalle Bremerhaven
  • eb_sponsor_sail-bhv