Eisbären Bremerhaven

  • BEKO-BBL
  • Kontakt
  • Impressum
  • Presse
  • Saison
  • Team
  • Nachwuchs
  • Fans
  • Partner
  • Soziales Engagement
  • Inside
  • Tickets
  • Eisbären News

    Dauerkartenverkauf startet Ende Juli – Wieder zwei Käfigschlüssel im Angebot

    Der Countdown für die easyCredit Basketball Bundesliga-Spielzeit 2017/2018 läuft. Saisonbeginn ist Ende September. Voraussichtlich Ende Juli starten die Eisbären Bremerhaven mit dem Dauerkartenverkauf für ihre 13. Spielzeit im deutschen Basketball-Oberhaus.

    Vorteile für Dauerkarten-Inhaber

    Um in der immer stärker werdenden easyCredit BBL auch in Zukunft konkurrenzfähig zu bleiben, müssen die Eisbären erstmals seit vielen Jahren eine moderate Anpassung der Dauerkartenpreise vornehmen. Trotz der Veränderungen bewegen sich die Eisbären in diesem Bereich weiterhin im unteren Drittel aller BBL-Mannschaften. Zudem bekommen Saisonkarten-Inhaber im Vergleich zu den Kosten für eine Einzelkarte auch unter Einbeziehung der neuen Dauerkarten-Preise bis zu drei Spiele pro Saison gratis. Alle Besitzer eines Saisontickets erhalten am Eisbären-Fanstand und bei Riemann Flock+Druck weiterhin 10 Prozent Rabatt auf Fanartikel, kommen in den Genuss von exklusiven  Sonderaktionen und können ihre Dauerkarte wie gewohnt auf Freunde und Verwandte übertragen.

    „Befinden uns noch immer auf einem familienfreundlichen Niveau“

    „Die Anpassung der Dauerkartenpreise war aus Wettbewerbsgründen leider unausweichlich. Auch die Tatsache, dass wir den Großteil der letztjährigen Eisbären-Mannschaft halten konnten, hat natürlich ihren Preis. Trotzdem befinden wir uns im Vergleich zur BBL-Konkurrenz und anderen Sportarten in der Region noch immer auf einem familienfreundlichen Niveau“, wirbt der neue Eisbären-Geschäftsführer Arne Woltmann um Verständnis.

    Sonderkündigungsrecht für Bestandskunden

    Aufgrund der Preisanpassung steht allen aktuellen Dauerkarten-Inhabern ein Sonderkündigungsrecht bis einschließlich 30. Juli 2017 zu. Wer seine Eisbären-Dauerkarte behalten will, braucht nichts weiter zu tun. Sollte das Sonderkündigungsrecht nicht zur Anwendung kommen, werden die bestehenden Kundendaten einfach auf das neue Preismodell überschrieben. Bestandskundenrabatte aus der Vergangenheit finden im neuen Preismodell keine Berücksichtigung mehr. Eine detaillierte Übersicht der Eisbären-Dauerkartenpreise für die BBL-Saison 2017/2018 ist online unter http://dieeisbaeren.de/tickets/dauerkarten/ abrufbar.

    Drei Heimspiele in der Bremer ÖVB Arena

    Der genaue Spielplan für die neue BBL-Saison ist derzeit noch in Planung. Fest steht allerdings, dass die Eisbären wie schon in den Vorjahren drei ihrer Bundesliga-Heimspiele in der Bremer ÖVB Arena austragen werden. Daher wird es auch in Zukunft eine Dauerkarte für die 14 Spiele in der Stadthalle Bremerhaven (kleiner Käfigschlüssel) und ein Saisonticket für alle 17 Eisbären-Heimspiele inklusive Bremen (großer Käfigschlüssel) geben. Nähere Informationen zu den einzelnen Spielterminen und zum genauen Start des Dauerkartenverkaufs folgen in den kommenden Wochen.


  • telekom_sport2
  • eb_sponsor_bhv
  • BLG Logistics
  • Stadthalle Bremerhaven
  • eb_sponsor_sail-bhv