Eisbären Bremerhaven

  • BEKO-BBL
  • Kontakt
  • Impressum
  • Datenschutz
  • Presse
  • Saison
  • Team
  • Nachwuchs
  • Fans
  • Partner
  • Soziales Engagement
  • Inside
  • Tickets
  • Eisbären News

    Eisbären Bremerhaven auswärts bei den MHP RIESEN Ludwigsburg

    Nach dem gelungenen Auftaktspiel reisen die Eisbären Bremerhaven zu den MHP RIESEN nach Ludwigsburg, die in ihrem ersten Spiel die Frankfurt Skyliners mit 83:76 geschlagen haben. Mit der letzten Spielzeit, welche die erfolgreichste der Vereinsgeschichte der MHP RIESEN aus Ludwigsburg war, haben sie sich selbst die Messlatte für diese neue Saison hoch gesetzt, denn sie schafften es in den BBL-Playoffs ins Halbfinale einzuziehen und qualifizierten sich für das Final Four der FIBA Champions League. Für die Saison 2018/2019 blieben jedoch nur zwei Spieler des Erfolgsteams erhalten. Eisbären Trainer Arne Woltmann sieht mit diesem Auswärtsspiel schon am zweiten Spieltag die erste große Auswärtshürde der Saison auf seine Mannschaft zukommen. „Ludwigburg ist bekanntermaßen eine defensiv sehr starke Mannschaft. Bei ihr muss man sehr auf den eigenen Ball aufpassen, weil sie viele Turnover provozieren, mit dem Druck den sie ausüben. Dazu sind sie extrem stark bei den Rebounds. Das hat Frankfurt am ersten Spieltag auch schon miterlebt. Auch da gilt es anzusetzen, dass wir nur eine Wurfchance erlauben und den Ball sichern. Sie sind eine sehr athletische Mannschaft, die mit Karim Jallow und Trevor Mbakwe zwei Spieler neu dazu bekommen hat, die gleich am ersten Spieltag Topscorer des Teams waren. Dazu noch einen Jordan Crawford, der ein double double hingelegt hat mit 11 Punkten und 13 Assits. Daran sieht man, wie breit die Mannschaft aufgestellt ist. Ludwigsburg wird eine große Hürde für uns sein. Wir müssen uns darauf fokussieren, dass wir nicht deren Spiel mitspielen, sondern dass wir das Spiel etwas verlangsamen können, um eine Chance zu haben.“


  • telekom_sport2
  • eb_sponsor_bhv
  • BLG Logistics
  • Stadthalle Bremerhaven
  • eb_sponsor_sail-bhv