Eisbären Bremerhaven

  • BEKO-BBL
  • Kontakt
  • Impressum
  • Presse
  • Saison
  • Team
  • Nachwuchs
  • Fans
  • Partner
  • Soziales Engagement
  • Inside
  • Tickets
  • Eisbären News

    Eisbären JBBL-Team siegt zum Saisonstart

    Gelungener Start für das Eisbären JBBL-Team. Zum Auftakt der Jugend Basketball Bundesliga-Saison 2015/2016 feierten die Schützlinge von Neu-Trainer Patrick Seidel einen 70:62-Auswärtserfolg bei den Junior Twisters Rendsburg. Überragender Akteur einer gut aufgelegten Eisbären-Mannschaft war Power Forward Arber Zeqiri, der mit 32 Punkten und 15 Rebounds ein lupenreines Double-Double auflegte.

    Die Eisbären legten in Rendsburg los wie die Feuerwehr und führten nach 12 Minuten bereits mit 19:9. Im zweiten Viertel starteten die Gastgeber dann eine Aufholjagd, die in einer knappen Halbzeit-Führung der Twisters mündete (29:28). Nach der Pause erhöhten die Eisbären den Druck in der Defensive und minimierten ihre Fehlerquote. Rendsburg kam in dieser Phase kaum noch zu leichten Punkten, was den Spielverlauf entscheidend beeinflusste.

    Die Eisbären kontrollierten in der zweiten Hälfte über weite Strecken das Spiel und warfen einen komfortablen Vorsprung heraus, der letztlich reichen sollte zum ersten Saisonsieg. „Trotz der neuen Spielstruktur, dem neuen Trainerteam und einem komplett neuen Kader haben sich meine Spieler sehr schnell zurecht gefunden. Ich bin stolz, dass wir als Rookie-Neulinge diesen Auftaktsieg einfahren konnten. Unser Ziel ist es, in dieser Saison mit Herz, Power und Verstand zu spielen und ich denke, das ist uns gegen Rendsburg hervorragend gelungen“, freute sich Eisbären-Coach Seidel über einen gelungenen JBBL-Einstand.

    Punkteverteilung Eisbären JBBL-Team: Grafunder 4, Tekin 8, Stadler 2, Messer 2, Wenzl 10, Mittelstädt 4, Zeqiri 32, Heiken 6, Bekele 2

     


  • Telekom Basketball
  • eb_sponsor_bhv
  • BLG Logistics
  • Stadthalle Bremerhaven
  • eb_sponsor_sail-bhv