Eisbären Bremerhaven

  • BEKO-BBL
  • Kontakt
  • Impressum
  • Presse
  • Saison
  • Team
  • Nachwuchs
  • Fans
  • Partner
  • Soziales Engagement
  • Inside
  • Tickets
  • Eisbären News

    JBBL-Team will Erfolgsserie fortsetzen

    Neues Jahr, weitere Siege! Mit diesem Motto startet das JBBL-Team der Eisbären Bremerhaven in den 8. Spieltag der Jugend Basketball Bundesliga. Am kommenden Sonntag um 13 Uhr müssen die noch ungeschlagenen Schützlinge von Trainer FrankMills Acheampong in Oldenburg bei der Baskets Akademie Weser-Ems antreten.

    „Mit dem bisherigen Saisonverlauf bin ich natürlich sehr zufrieden. Aber wir haben keine Zeit uns lange auszuruhen, denn die nächste Aufgabe steht schon vor der Tür. Wir wollen Oldenburg unbedingt gewinnen, um weiter ungeschlagen zu bleiben“, sagt Acheampong.

    Auch in der Weihnachtspause habe sein Team hart gearbeitet, betont der Coach. Um halbwegs im Rhythmus zu bleiben, haben die U16-Eisbären unter anderem an einem Turnier in Hamburg teilgenommen. Da einige Leistungsträger fehlten und das JBBL-Team mit nur acht Spielern auskommen musste, war der Test in Hamburg jedoch nur bedingt aussagekräftig. „Ich hoffe, dass wir uns bis zum Oldenburg-Spiel wieder vollständig regeneriert haben und gestärkt in die Partie gehen können“, so Acheampong.

    Das Hinspiel in Bremerhaven am 9. November gewannen die Eisbären mit 86:73. Damals steuerten Samuel Tiedemann und Bo Meister zusammen sensationelle 62 Punkte bei. Zudem traf die Acheampong-Truppe überragende 48 Prozent ihrer Dreierversuche.


  • telekom_sport2
  • eb_sponsor_bhv
  • BLG Logistics
  • Stadthalle Bremerhaven
  • eb_sponsor_sail-bhv