Eisbären Bremerhaven

  • BEKO-BBL
  • Kontakt
  • Impressum
  • Presse
  • Saison
  • Team
  • Nachwuchs
  • Fans
  • Partner
  • Soziales Engagement
  • Inside
  • Tickets
  • Eisbären News

    NachwuchsförderClub stellt sich beim Heimspiel gegen Tübingen vor

    Am kommenden Freitag, 1. Dezember, ist es soweit: Die Eisbären Bremerhaven erwarten um 19 Uhr die WALTER Tigers Tübingen zum Kellerduell der easyCredit Basketball-Bundesliga. Sportlich steht für beide Teams einiges auf dem Spiel. Doch die Partie in der Stadthalle Bremerhaven lebt nicht nur von der Brisanz des Abstiegskampfes. Denn das kommende Spiel steht auch im Zeichen des sozialen Engagements und der Jugendförderung der Eisbären.  Zu Gast ist an diesem Tag der NachwuchsförderClub der Eisbären Bremerhaven.

    Das Unternehmernetzwerk besteht aus vielen kleinen und mittelständischen Unternehmen aus Bremerhaven und unterstützt die Eisbären finanziell bei ihren Projekten zur Jugendförderung. Zudem treffen sich die NachwuchsförderClub-Mitglieder in regelmäßigen Abständen zu kleinen B2B-Events, um über den persönlichen Kontakt strategische Partner zu finden und Neukunden zu generieren.

    Am Freitag veranstalten die Organisatoren des NachwuchsförderClubs zwei Gewinnspiele vor und während der Partie gegen Tübingen: Zu gewinnen gibt es neben zwei Gratis-Partnerschaften im NachwuchsförderClub für Unternehmen auch attraktive Sach-Preise.

    Auch der Fan-Talk im Anschluss des Tübingen-Spiels wird mit Lokalmatador Addi Breitlauch zum Thema Jugendförderung und Stärkung des eigenen Nachwuchses stattfinden. Wer Interesse am NachwuchsförderClub der Eisbären hat, kann sich bei Timo Gefeller direkt in der Halle, unter der Telefonnummer 0471/48382929 oder per Mail an nachwuchsfoerderer@dieeisbaeren.de informieren.


  • telekom_sport2
  • eb_sponsor_bhv
  • BLG Logistics
  • Stadthalle Bremerhaven
  • eb_sponsor_sail-bhv