Eisbären Bremerhaven

  • BEKO-BBL
  • Kontakt
  • Impressum
  • Datenschutz
  • Presse
  • Saison
  • Team
  • Nachwuchs
  • Fans
  • Partner
  • Soziales Engagement
  • Inside
  • Tickets
  • Eisbären News

    NBBL-Eisbären wollen den Sack zumachen

    Das NBBL-Team der Eisbären Bremerhaven kann am kommenden Sonntag mit einem Sieg in Spiel zwei der zweiten Playdown-Runde in der Nachwuchs Basketball Bundesliga den Klassenerhalt perfekt machen. Nach dem hart erkämpften Auftakterfolg in eigener Halle gegen die Junior Giraffen Langen müssen die Eisbären dieses Mal auswärts ran. Gespielt wird nach dem Modus „Best of three“.

    Die Eisbären werden alles daran setzen, um die Punkte aus Hessen zu entführen, gehen aber gehandicapt in die Partie. Mit Jannis Sonnefeld, Bennett Kyeremeh, Menno Möller und David Behrje werden in Langen gleich vier Spieler fehlen.

    Eisbären-Coach Majdi Shaladi hat die Marschoute ausgegeben, das langsame Spiel der Giraffen zu unterbinden und die Pick & Roll-Anspiele zu verhindern, die den Bremerhavenern in Spiel eins zugesetzt haben.

    „Ich sehe bei uns Vorteile am Brett. Deshalb wollen wir den Ball unter den Korb bringen und dort Druck ausüben. Ich erwarte wieder ein enges Spiel, das wahrscheinlich in der Verteidigung entschieden wird. Wir müssen den Korb beschützen, wenig Fouls machen und gut rebounden“, fordert Shaladi.


  • telekom_sport2
  • eb_sponsor_bhv
  • BLG Logistics
  • Stadthalle Bremerhaven
  • eb_sponsor_sail-bhv