Eisbären Bremerhaven

  • BEKO-BBL
  • Kontakt
  • Impressum
  • Presse
  • Saison
  • Team
  • Nachwuchs
  • Fans
  • Partner
  • Soziales Engagement
  • Inside
  • Tickets
  • Eisbären News

    NBBL gegen die Baskets Akademie Weser-Ems

    Vor einer schwierigen Aufgabe steht, am kommenden Freitag um 19.30 Uhr in der Walter-Kolb-Halle, das NBBL-Team der Eisbären. Nach der Niederlage in Quakenbrück zum Jahresauftakt stehen die Schützlinge von Trainer Jan Lipke gegen Oldenburg unter Zugzwang. Mit nur zwei Siegen aus den ersten acht Spielen rangieren die Bremerhavener weiter auf dem letzten Tabellenplatz der NBBL-Division Nordwest. Gegner Oldenburg hingegen liegt mit einer ausgeglichenen Bilanz auf Tabellenplatz drei.

    „Das ist ein extrem wichtiges Spiel für uns, um den Anschluss in der Tabelle nicht zu verlieren. Wichtig wird sein, dass wir besser ausboxen und rebounden als zuletzt. Gerade gegen einen überragenden Spieler wie Niklas Wimberg, den wir so gut es geht kontrollieren müssen“, sagt Eisbären-Trainer Jan Lipke.

    Hoffnung sollte den Eisbären ein Blick in die Statistik machen. Denn die Baskets Akademie Weser-Ems hat ihre vier Saisonsiege ausschließlich in eigener Halle eingefahren. Die bisher absolvierten Auswärtsspiele gingen allesamt verloren.


  • telekom_sport2
  • eb_sponsor_bhv
  • BLG Logistics
  • Stadthalle Bremerhaven
  • eb_sponsor_sail-bhv