Eisbären Bremerhaven

  • BEKO-BBL
  • Kontakt
  • Impressum
  • Presse
  • Saison
  • Team
  • Nachwuchs
  • Fans
  • Partner
  • Soziales Engagement
  • Inside
  • Tickets
  • Eisbären News

    NBBL-Team vor Mission Impossible bei ALBA BERLIN

    Das NBBL-Team der Eisbären Bremerhaven ist momentan wirklich nicht zu beneiden. Seit Wochen kämpfen die Schützlinge von Trainer Jan Lipke mit großen Verletzungssorgen und ausgerechnet jetzt steht auch noch das schwere Auswärtsspiel beim ungeschlagenen Tabellenführer ALBA BERLIN an. Die Berliner sind in der Gruppe Nordost der Nachwuchs Basketball Bundesliga das Maß aller Dinge und gehen als haushoher Favorit ins sonntägliche Rennen gegen die Eisbären.

    NBBL-Coach Lipke muss auch an der Spree weiter auf seine verletzten Leistungsträger Marius Behr, Bo Meister, Clemens Ferner und Samuel Tiedemann verzichten. Darüber hinaus müssen die U19-Eisbären künftig auch noch ohne Power Forward Fabio Galliano auskommen, der aus persönlichen Gründen zurück nach Hamburg geht.

    Das Hinspiel in Bremerhaven haben die Eisbären – damals noch in Normalbesetzung – klar verloren. Ein Sieg in Berlin käme einer echten Basketball-Sensation gleich, trotzdem wollen sich die Eisbären so teuer wie möglich verkaufen.

    „Wir haben derzeit sehr viel Pech, geben aber nicht auf. Das Spiel gegen ein Topteam wie ALBA BERLIN ist für meine Jungs eine gute Gelegenheit, um dazuzulernen und sich weiterzuentwickeln“, so Lipke.


  • Telekom Basketball
  • Bremerhaven
  • BLG Logistics
  • Stadthalle Bremerhaven