Eisbären Bremerhaven

  • BEKO-BBL
  • Kontakt
  • Impressum
  • Presse
  • Saison
  • Team
  • Nachwuchs
  • Fans
  • Partner
  • Soziales Engagement
  • Inside
  • Tickets
  • Eisbären News

    Neue Trainer für das NBBL- und JBBL-Team

    Die Eisbären Bremerhaven haben sich im Nachwuchsbereich neu aufgestellt. Mit Christian Steinberg und Frankmills Acheampong haben im Sommer gleich zwei neue hauptamtliche Trainer bei den Eisbären angeheuert. Während sich Steinberg in erster Linie um das Eisbären NBBL-Team (Nachwuchs Basketball Bundesliga), die Regionalliga-Mannschaft von Kooperationspartner BSG Bremerhaven und das Eisbären Jugend-Internat kümmert, betreut Acheampong vorrangig das JBBL-Team der Eisbären Bremerhaven (Jugend Basketball Bundesliga) und verschiedene BSG-Nachwuchsteams. Beide Neuzugänge sind im Besitz der Trainer A bzw. B-Lizenz und haben zuletzt erfolgreich in der Hauptstadt Berlin zusammen gearbeitet.

    Der diplomierte Sportwissenschaftler Christian Steinberg ist seit 2005 für verschiedene Jugendmannschaften unterschiedlicher Leistungsstärken verantwortlich. In den vergangenen zwei Jahren war der gebürtige Berliner als Headcoach der Mannschaft von Basketball Berlin Süd in der Nachwuchs Basketball Bundesliga (NBBL) tätig. Dort stand der 27-Jährige gemeinsam mit Frankmills Acheampong an der Seitenlinie. Acheampong, der gebürtig aus Hamburg stammt, war in der Vergangenheit bei diversen Berliner Jugend- und Juniorenteams beschäftigt. Neben seiner Trainertätigkeit bei Basketball Berlin Süd hat er unter anderem als Headcoach für das U18-Team des Berliner SC gearbeitet, das 2013 Berliner und norddeutscher Vizemeister wurde.

    „Mit der Akquise von Christian Steinberg und Frankmills Acheampong tragen wir den wachsenden Anforderungen im Nachwuchs- und Jugendbereich Rechnung. Beide verfügen über ausgezeichnete Referenzen und treiben ihre Arbeit in Bremerhaven bereits seit mehreren Wochen erfolgreich voran“, freut sich Eisbären-Geschäftsführer Jan Rathjen über seine beiden „Neuzugänge.

    Vorbereitungs-Turnier in der Halle Bogenstraße am Wochenende

    Aktuell stecken Steinberg und Acheampong mit ihren Teams mitten in den Vorbereitungen für die neue Saison in der JBBL und NBBL, die am 20. Oktober beginnt. Ihre erste echte Bewährungsprobe haben die beiden Junioren-Mannschaften der Eisbären bereits am kommenden Wochenende bei einem hochkarätig besetzten NBBL/JBBL-Vorbereitungsturnier in Bremerhaven (Halle Bogenstraße). Dort treffen die U16 und U18-Eisbären am Sonnabend zunächst auf die Baskets Akademie RASTA aus Vechta (JBBL) und Tröster Breitengüßbach (NBBL). Am Sonntag folgen die jeweiligen Finalspiele bzw. die Platzierungsrunde.

    Die Turnierspiele im Überblick

    Samstag, 21.09.2013

    Spiel 1 JBBL 10:00 Uhr Eisbären Bremerhaven vs Basket Akademie RASTA
    Spiel 2 NBBL 12:15 Uhr Piraten Hamburg vs Baskets Akademie Weser-Ems
    Spiel 3 JBBL 14:30 Uhr Piraten Hamburg vs Düsseldorf Giants Junior Team
    Spiel 4 NBBL 16:45 Uhr Eisbären Bremerhaven vs Tröster CYBEX Breitengüßbach

    Sonntag, 22.09.2013

    Spiel 5 JBBL 10:00 Uhr Verlierer Spiel 1 vs Verlierer Spiel 3
    Spiel 6 NBBL 12:15 Uhr Verlierer Spiel 2 vs Verlierer Spiel 4
    Spiel 7 JBBL 14:30 Uhr Gewinner Spiel 1 vs Gewinner Spiel 3
    Spiel 8 NBBL 16:45 Uhr Gewinner Spiel 2 vs Gewinner Spiel 4

    Spielhalle:

    Sporthalle Bogenstraße
    Bogenstraße 17
    27568 Bremerhaven


  • Telekom Basketball
  • eb_sponsor_bhv
  • BLG Logistics
  • Stadthalle Bremerhaven
  • eb_sponsor_sail-bhv