Eisbären Bremerhaven

  • BEKO-BBL
  • Kontakt
  • Impressum
  • Presse
  • Saison
  • Team
  • Nachwuchs
  • Fans
  • Partner
  • Soziales Engagement
  • Inside
  • Tickets
  • Eisbären News

    Saisonauftakt für die Eisbären-Junioren am kommenden Sonntag

    Feuer frei für den Basketball-Nachwuchs der Eisbären Bremerhaven. Sowohl das Eisbären NBBL-Team (Nachwuchs Basketball Bundesliga) als auch das JBBL-Team (Jugend Basketball Bundesliga) starten am kommenden Sonntag in die Saison 2013/2014. Während die U19-Eisbären um 15 Uhr auswärts bei den Piraten Hamburg ran müssen, tritt das JBBL-Team ebenfalls auswärts bei den Sharks Hamburg an (11 Uhr).

    Die Ausgangspositionen der beiden Bremerhavener Junioren-Teams sind unterschiedlich. Während das NBBL-Team vor einem personellen Neuaufbau steht, können die U16-Eisbären auf einen Großteil ihres Kaders aus der Vorsaison zurückgreifen. Gleichwohl haben beide Teams das Saisonziel „Playoffs“ ausgegeben.

    „Wir wollen an die erfolgreichen Spielzeiten der letzten Jahre anknüpfen und auch in dieser Saison wieder die Playoffs erreichen. Das Spiel gegen die Piraten wird gleich eine wichtige Standortbestimmung sein“, so der neue Eisbären NBBL-Coach Christian Steinberg. Auftaktgegner Piraten Hamburg hat in Junioren-Nationalspieler Ismet Akpinar zwar einen Leistungsträger an Alba Berlin verloren, doch bereits beim Vorbereitungsturnier Mitte September in Bremerhaven war zu sehen, dass die Piraten auch ohne Akpinar wieder zu den Top-Teams der NBBL Division-Nord gehören werden. Die U19-Eisbären müssen verletzungsbedingt auf einige Spieler verzichten, einem spannenden Saisonauftakt bei den Piraten sollte jedoch nichts im Wege stehen.

    Fünf intensive Trainingstage hat unterdessen das Eisbären JBBL-Team hinter sich.  Beim morgigen Abschlusstraining will Neu-Trainer FrankMills Acheampong seine Schützlinge noch einmal intensiv auf das erste Saison-Spiel gegen die Sharks Hamburg einschwören. „Das erste Spiel ist immer etwas Besonderes. Daher ist es schwer einzuschätzen, wie die Partie gegen die Sharks ausgeht. Meine Mannschaft ist offensiv sehr ausgeglichen. Wenn wir unseren Fokus vermehrt auf die Verteidigung legen, sollte einer guten Saison nichts im Wege stehen“, sagt Acheampong.


  • telekom_sport2
  • eb_sponsor_bhv
  • BLG Logistics
  • Stadthalle Bremerhaven
  • eb_sponsor_sail-bhv