Eisbären Bremerhaven

  • BEKO-BBL
  • Kontakt
  • Impressum
  • Presse
  • Saison
  • Team
  • Nachwuchs
  • Fans
  • Partner
  • Soziales Engagement
  • Inside
  • Tickets
  • Eisbären News

    Eisbären-Sonderzug bringt Zuschauer zum Bayern-Kracher

    Am kommenden Sonntag, 26. Oktober, kommt der große FC Bayern München zum Kracherspiel in die Bremer ÖVB Arena. Spielbeginn ist um 17 Uhr. Wie bei allen Heimspielen in Bremen üblich, stellen die Eisbären in Zusammenarbeit mit ihrem Team Partner NordWestBahn (NWB) wieder einen kostenlosen Sonderzug von Bremerhaven nach Bremen und zurück zur Verfügung. Die Eintrittskarte gilt dabei als Fahrschein. Bitte beachten: Die Bayern-Tickets berechtigen am Spieltag ausschließlich für die kostenfreie Hin- und Rückfahrt mit dem „Eisbären-Express“. Andere Züge können in Verbindung mit der Eintrittskarte nicht genutzt werden.

    Los fährt der „Eisbären-Express“ am Sonntag, 26. Oktober, um 15.03 Uhr am Bahnhof Bremerhaven-Lehe. Nächster Halt ist Bremerhaven-Hauptbahnhof, von wo es um 15.10 Uhr über Bremerhaven-Wulsdorf (15.14 Uhr), Loxstedt (15.17 Uhr), Lunestedt (15.22 Uhr), Stubben (15.27 Uhr), Lübberstedt (15.31 Uhr), Oldenbüttel (15.37 Uhr), Osterholz-Scharmbeck (15.42 Uhr), Ritterhude (15.46 Uhr) und Bremen-Burg (15.50 Uhr) zum Bremer Hauptbahnhof geht. Planmäßige Ankunft am Bremer Hauptbahnhof ist um 15.58 Uhr.

    Zurück nach Bremerhaven geht es abends um 19.46 Uhr mit den gleichen Zwischenstopps ab Bremen-Hauptbahnhof. In Bremen-Burg hält der Eisbären-Express auf der Rückfahrt um 19.53 Uhr, Osterholz-Scharmbeck wird um 20.01 Uhr erreicht. Planmäßige Ankunft in Bremerhaven-Wulsdorf ist um 20.36 Uhr. Von dort aus fährt der Sonderzug über Bremerhaven-Hauptbahnhof (20.39 Uhr) weiter bis Bremerhaven-Lehe (Endstation). Ankunft dort ist um 20.46 Uhr.


  • Telekom Basketball
  • Bremerhaven
  • BLG Logistics
  • Stadthalle Bremerhaven