Eisbären Bremerhaven

  • BEKO-BBL
  • Kontakt
  • Impressum
  • Presse
  • Saison
  • Team
  • Nachwuchs
  • Fans
  • Partner
  • Soziales Engagement
  • Inside
  • Tickets
  • Eisbären News

    Tagebuch von Adrian Breitlauch – Eisbären-Trainingslager in Belgrad

    IMG_0378Moin Eisbären-Fans,

    die Hälfte unseres Trainingslagers hier in Belgrad ist bereits rum und es gibt einiges zu berichten. Nach einer morgendlichen Trainingseinheit stand am Dienstagabend unser erstes Spiel gegen die Nationalmannschaft aus Bahrein an. Dachten wir zumindest… Als wir in die Halle kamen, wärmten sich dort jedoch keine Spieler aus Bahrain sondern die Nationalmannschaft Katars auf. Nach kurzer Verwirrung stand dann fest, wer unser Gegner sein würde. Da wurden wir scheinbar falsch informiert. Aber naja, die zwei Länder sind ja schließlich Nachbarländer, kann also mal passieren ;-)

    Auf alle Fälle wurde danach Basketball gespielt, jedoch schien sich bei uns die Verwirrung auf das erste Viertel übertragen zu haben. Wir lagen schnell mit 12 Punkten zurück, konnten dann aber dank eines starken zweiten Viertels den Rückstand ausgleichen und uns bis zur Halbzeit auf 8 Punkte absetzen. Nach einer 17 Punkte Führung nach dem 3. Viertel gewannen wir schlussendlich ziemlich sicher mit 80:67. Ein guter Auftakt, so kann es weitergehen!

    Am heutigen Mittwoch hatten wir bis zur Trainingseinheit um 17 Uhr den ganzen Tag2016-08-17-PHOTO-00000069 frei und nutzen die Zeit für einen Teamausflug in die Innenstadt von Belgrad. Beeindruckend war vor allem eine kleine Führung, die wir durch das Office von Roter Stern Belgrad erhielten und die uns unter anderem an deren Trophäensammlung vorbeiführte. Das Office lag dabei IN einer Burg mitten im Zentrum Belgrads, umgeben von bestimmt zehn Streetball Courts, die ebenfalls in der Burg lagen.

    Die Serben sind nunmal basketballverrückt… Weitere Bilder von unserem Trip in die Stadt findet ihr auf der Facebook-Seite der Eisbären. Nach einem leckeren Mittagessen ging es dann für uns zurück ins Hotel und es stand eine sehr anstrengende Trainingseinheit mit anschließendem Krafttraining an. Wir sind ja schließlich nicht zum Urlaub machen hier in Belgrad!

    Morgen und übermorgen stehen für uns jeweils morgens eine Trainingseinheit und abends ein Spiel an. Ich werde mich Freitag bei euch mit einem Abschlussbericht melden.

    Bis dahin alles Gute und beste Grüße auch vom Rest des Teams!

    Euer Addi


  • Telekom Basketball
  • Bremerhaven
  • BLG Logistics
  • Stadthalle Bremerhaven