Eisbären Bremerhaven

  • BEKO-BBL
  • Kontakt
  • Impressum
  • Presse
  • Saison
  • Team
  • Nachwuchs
  • Fans
  • Partner
  • Soziales Engagement
  • Inside
  • Tickets
  • Team

    Dunky

    Warum sollten sich die Maskottchen der anderen Teams vor dir fürchten?
    (brüllt) Ich bin das größte an Land lebende Raubtier, die haben sowieso schon alle Angst vor mir.


    Was machst du wenn du mal keinen Besuch im Eisbärenkäfig hast?
    Dann bin ich am liebsten in Bremerhaven unterwegs. Entweder besuche ich die großen und kleinen Käfigwärter oder schaue bei meinen Eisbären-Kumpels Lloyd und Valeska im Zoo am Meer vorbei. An heißen Tagen findet ihr mich in der Polarzone des Klimahauses.


    Wie hast du dich in der langen Sommerpause erholt?
    Im Sommer liege ich immer viel auf der faulen Haut, wie es sich für einen richtigen Eisbären gehört.


    Dein schönster Moment als Eisbär?
    Hm… (überlegt) Aufstieg in die Bundesliga 2005, der Sieg gegen ALBA in der ersten Bundesligasaison, die Spiele in Bremen, BBL-Pokal Top 4 2008. Da waren schon einige schöne Erlebnisse dabei.


    Kannst du uns ein Geheimnis aus der Kabine verraten?
    Ich habe eine eigene Kabine, irgendwie sagen die Jungs immer, dass ich zu viel Platz wegnehme. Ich weiß auch nicht genau, was sie damit meinen.


    Auf welcher Position wärst du auf dem Platz am besten aufgehoben?
    Der Coach kann sich auf allen Positionen auf mich verlassen. Schnell genug für den Aufbau, robust unter dem Korb und beim Anfeuern auf der Bank macht mir sowieso niemand etwas vor.


    Bei den Spielen gibst du ja ganz schön Gas. Wie sieht dein Fitnessprogramm aus?
    So viel muss ich zum Glück nicht machen, da habe ich gute Gene mitbekommen. Trotzdem gehe ich gern Robben jagen und ab und zu auch mal in der Weser schwimmen. Und im Sommer habe ich am Marathon in Bremerhaven teilgenommen, naja also am Kindermarathon! (lacht)


    Wie sieht deine Vorbereitung am Spieltag aus?
    Ausschlafen, das Fell bürsten, ein großes Robbensteak, 3 Liegestütze, 1 Sit-Up…und ab geht’s! Wie gesagt, ich habe gute Gene.


    Was frisst so ein Eisbär eigentlich am liebsten?
    Drachen, Albatrosse, Tiger, Löwen, Hasen…


    Worauf freust du dich in der neuen Saison am meisten?
    Die Sommerpause war extrem lange. Ich freue mich darauf, endlich wieder mit euch die Mannschaft anzufeuern. Lasst uns den Eisbärenkäfig zum Kochen bringen! LET’S GO EISBÄREN!


    Welche neuen Moves hast du für die neue Saison vorbereitet?
    Das kann ich noch nicht verraten. Aber es sind einige neue Sachen dabei. Kommt in den Eisbärenkäfig und schaut es euch selbst an.


    Was wünschst du dir von der neuen Saison?
    Da es im letzten Jahr nicht gereicht hat, schafft es die Mannschaft diese Saison hoffentlich wieder in die Playoffs. Und wer weiß, was dann möglich ist.


    Mit welchem anderen Maskottchen verstehst Du Dich am besten?
    Die habe ich alle zum Fressen gern. (reibt sich den Bauch) Aber im Ernst, eigentlich verstehe ich mich mit den anderen Maskottchen ziemlich gut. Vor allem der Allstar Day ist immer ein Highlight. Aber an Spieltagen setzt die Freundschaft aus!

  • Telekom Basketball
  • Bremerhaven
  • BLG Logistics
  • Stadthalle Bremerhaven