Eisbären Bremerhaven

  • BEKO-BBL
  • Kontakt
  • Impressum
  • Presse
  • Saison
  • Team
  • Nachwuchs
  • Fans
  • Partner
  • Soziales Engagement
  • Inside
  • Tickets
  • Adrian Breitlauch

    • Was machst du in der Off-Season?

    Diesen Sommer habe ich meine Bachelorarbeit geschrieben. Als ich diese fertig hatte, habe ich drei Wochen Urlaub in Kanada gemacht.

    • Erzähl uns ein bisschen über deine Herkunft und deine Jugend.

    Ich bin in Bremen geboren, aber in Bremerhaven aufgewachsen. In meiner Jugend habe ich zunächst 10 Jahre Fußball gespielt, bevor ich mit 14 zum Basketball gekommen bin.

    • Wann wurde dir klar, dass du Basketball professionell spielen könntest?

    Eigentlich erst im letzten Jahr, nachdem ich in der ProB –  trotz Studium nebenbei – eine sehr gute Saison spielen konnte.

    • Was ist das Überraschendste, das Leute nicht über dich wissen?

    Ich habe 2014 ein im Rahmen meines Studiums ein Auslandssemester in Uganda absolviert.

    • Wie siehst du deine Rolle im Team?

    Viel Energie und Einsatz von der Bank zu bringen und so meinen Beitrag zu hoffentlich vielen Siegen zu leisten.

    • Wer ist dein Basketball-Idol und warum?

    Dirk Nowitzki. Er sollte einfach Idol für alle deutschen Sportler sein.

    • Welches war dein bisher bestes Spiel und/oder größter Erfolg?

    Mein größter Erfolg war mit Sicherheit die Vizemeisterschaft mit der NBBL im Jahr 2012

    • Was sind deine wichtigsten sportlichen und privaten Ziele?

    Ich möchte mich als Spieler in der BBL etablieren und mich in die Rotation arbeiten. Als Team möchte ich, dass wir möglichst viele Heimspiele gewinnen und das Abstiegsgespenst früh vertreiben.

    • Bitte noch eine kleine persönliche Grußbotschaft an die Fans

    Vielen Dank an euch für eure Unterstützung auch in schwierigen Zeiten! Jetzt ist es aber an der Zeit, gemeinsam wieder für erfolgreiche Zeiten im Eisbärenkäfig zu sorgen!

  • Telekom Basketball
  • Bremerhaven
  • BLG Logistics
  • Stadthalle Bremerhaven