Eisbären Bremerhaven

  • BEKO-BBL
  • Kontakt
  • Impressum
  • Datenschutz
  • Presse
  • Saison
  • Team
  • Nachwuchs
  • Fans
  • Partner
  • Soziales Engagement
  • Inside
  • Tickets
  • Eisbären News

    Titelaspirant FC Bayern München gewinnt gegen die Eisbären im ersten Hanse-Game

    Die Eisbären Bremerhaven haben sich für das erste Hanse-Game in dieser Saison den amtierenden Meister FC Bayern München eingeladen. 6.320 Zuschauer verfolgten die Eisbären in Bremen und sorgten mit einer guten Stimmung für ein gelungenes Basketballfest an diesem Nachmittag. Die Bremerhavener haben zu Beginn des Spiels an ihre aufsteigende Form angeknüpft und führten zur Halbzeit mit 41:38. Den Schwung aus der ersten Hälfte konnten die Seestädter nicht mit in die zweite Halbzeit nehmen. Die Gäste aus München drehten zu Beginn des dritten Viertels in nur 69 Sekunden die Partie mit einem 9:0-Lauf und gewannen das Spiel am Ende mit 72:89. „In der ersten Halbzeit haben wir sehr anständig gespielt und hatten eine hohe Trefferquote von außen. Nach der Pause ist Bayern mehr auf das Gaspedal gegangen und wir haben zu viele Fehler gemacht“, so Eisbären Trainer Arne Woltmann nach dem Spiel. Topscorer der Eisbären waren: Brangers (18), Warren (11) und Jackson (10).

    Das nächste Heimspiel der Eisbären findet am 09. November um 20:30 Uhr in der Stadthalle Bremerhaven statt. Gegner ist dann der Mitteldeutscher BC.


  • telekom_sport2
  • eb_sponsor_bhv
  • BLG Logistics
  • Stadthalle Bremerhaven
  • eb_sponsor_sail-bhv