Eisbären Bremerhaven

  • BEKO-BBL
  • Kontakt
  • Impressum
  • Presse
  • Saison
  • Team
  • Nachwuchs
  • Fans
  • Partner
  • Soziales Engagement
  • Inside
  • Tickets
  • Eisbären News

    U16-Eisbären ohne Chance gegen Drachen

    Das JBBL-Team der Eisbären Bremerhaven hat im zweiten Spiel der Relegationsrunde in der Jugend Basketball Bundesliga die zweite Niederlage kassiert. Bei den Young Dragons Quakenbrück verloren die Schützlinge von Trainer Patrick Seidel klar mit 42:79 und sind nun Tabellenletzter der JBBL-Relegationsgruppe 1.

    Zu viele Ballverluste und mangelnde Intensität waren am Ende die Hauptgründe für die deutliche Pleite der JBBL-Eisbären, die im Artland von Beginn an chancenlos waren. Co-Trainer Malte Haedecke: „Wir konnten das hohe Tempo der Quakenbrücker zu keinem Zeitpunkt mitgehen. Wir haben es nicht geschafft, im Umschaltspiel zu sprinten. Das hat den Dragons zu viele Freiheiten ermöglicht. Leider hat uns neben der Intensität auch die Grundspannung gefehlt.“

    Punkte Eisbären JBBL-Team: Zeqiri 10, Nyberg 4, Hauer 7, Tekin 2, Bekele 2, Heiken 1, Wenzl 6, Messer 2, Buhl 6, Jorzyk 2


  • Telekom Basketball
  • eb_sponsor_bhv
  • BLG Logistics
  • Stadthalle Bremerhaven
  • eb_sponsor_sail-bhv