Eisbären Bremerhaven

  • BEKO-BBL
  • Kontakt
  • Impressum
  • Presse
  • Saison
  • Team
  • Nachwuchs
  • Fans
  • Partner
  • Soziales Engagement
  • Inside
  • Tickets
  • Eisbären News

    U19-Eisbären erwarten Team Bonn/Rhöndorf

    Das NBBL-Team der Eisbären Bremerhaven steht in der Nachwuchs Basketball Bundesliga vor dem dritten Heimspiel in Folge. Am kommenden Sonntag (13.30 Uhr, Walter Kolb Halle) erwarten die Schützlinge von Trainer Jan Lipke den Tabellenvierten der NBBL-Gruppe Nordwest aus Bonn/Rhöndorf.

    Nach der bitteren Pleite gegen Bayer Leverkusen sind die U19-Eisbären in eigener Halle gefordert. Das Hinspiel in Bonn wurde mit 92:79 verloren, allerdings haben die Eisbären sportlich seither einen Schritt nach vorn gemacht. Die Eisbären müssen am Sonntag besonders auf die Rhöndorfer Leistungsträger Kostja Mushidi und Alexander Angerer achten und 40 Minuten konzentriert verteidigen. Das Team Bonn/Rhöndorf ist ausgeglichen besetzt und daher schwer auszurechnen.

    „Wir werden uns gut vorbereiten und bereit sein. Entscheidend für mich ist, das wir unseren Spielstil durchsetzen“, hofft Lipke auf den vierten Eisbären-Saisonsieg.


  • Telekom Basketball
  • Bremerhaven
  • BLG Logistics
  • Stadthalle Bremerhaven