Eisbären Bremerhaven

  • BEKO-BBL
  • Kontakt
  • Impressum
  • Presse
  • Saison
  • Team
  • Nachwuchs
  • Fans
  • Partner
  • Soziales Engagement
  • Inside
  • Tickets
  • Eisbären News

    Wichtiges Auswärtsspiel beim Tabellennachbarn MBC

    Für die Eisbären Bremerhaven bietet sich am morgigen Sonnabend die nächste Gelegenheit, um in der Beko Basketball Bundesliga wichtige Punkte zu sammeln.
    Die Schützlinge von Trainer Calvin Oldham müssen um 19.30 Uhr auswärts beim Mitteldeutschen BC antreten. Angesichts der aktuellen Tabellensituation ist das Duell im gefürchteten Weißenfelser „Wolfsbau“ für Oldham ein besonderes.

    „Der MBC steht in der Tabelle direkt vor uns und hat zwei Punkte mehr auf dem Konto. Unser Ziel muss es sein, das Spiel zu gewinnen und mit den Wölfen gleichzuziehen. Das wird allerdings alles andere als einfach“, hat der Eisbären-Coach großen Respekt vor den heimstarken Mitteldeutschen. „Nach der Verpflichtung von Spielmacher Marcus Hatten geht es beim MBC steil bergauf. Hatten lenkt das Spiel und gibt dem Team dank seiner langjährigen internationalen Erfahrung viel Rückhalt. Die Wölfe sind exzellent gecoacht, verteidigen sehr aggressiv, spielen schnell und strukturiert. Darauf müssen wir uns einstellen“, fordert Oldham eine Leistungssteigerung gegenüber der jüngsten Derbyniederlage gegen die Artland Dragons Quakenbrück.

    Neben dem nachverpflichteten US-Amerikaner Hatten sorgen dessen Landsleute Adonte Parker und Michael Cuffee sowie der Italo-Amerikaner Angelo Caloiaro für ordentlich Furore. Auch der kroatische Flügelspieler Hrvoje Kovacevic war maßgeblich daran beteiligt, dass die Wölfe vier ihrer letzten sechs Spiele gewannen und am vergangenen Wochenende einen 88:82-Überraschungssieg bei den hoch eingeschätzten EWE Baskets Oldenburg feiern konnten.

    Ebenso wie Eisbären-Coach Oldham weiß auch der Bremerhavener Mannschaftskapitän Derrick Allen um die Schwere der morgigen Aufgabe. „Das wird eine ganz harte Nuss für uns. Nach dem Sensationserfolg in Oldenburg wird der MBC nur so vor Selbstvertrauen strotzen. Zudem machen die Zuschauer in Weißenfels immer ordentlich Rabatz“, kennt Allen die Atmosphäre im engen  „Wolfsbau“ aus eigener Erfahrung.

    Für den Eisbären-Routinier ist das Duell gegen den MBC ein Schlüsselspiel. „Gewinnen wir, können wir in Ruhe Weihnachten feiern und uns auf das Derby gegen Oldenburg vorbereiten“, hofft Allen auf den vierten Bremerhavener Auswärtssieg in Folge.

     


  • Telekom Basketball
  • eb_sponsor_bhv
  • BLG Logistics
  • Stadthalle Bremerhaven
  • eb_sponsor_sail-bhv