Eisbären Bremerhaven

  • BEKO-BBL
  • Kontakt
  • Impressum
  • Presse
  • Saison
  • Team
  • Nachwuchs
  • Fans
  • Partner
  • Soziales Engagement
  • Inside
  • Tickets
  • Eisbären News

    Wichtiges Heimspielwochenende für Eisbären-Junioren

    Die beiden Nachwuchs-Mannschaften der Eisbären Bremerhaven stehen vor einem wichtigen Heimspiel-Wochenende in der Nachwuchs- und Jugend Basketball Bundesliga. Während das verletzungsgeplagte NBBL-Team in der NBBL-Division Nordost die Sharks Hamburg empfängt (Sonntag, 15 Uhr, Walter Kolbhalle), sind die U16-Junioren zum Auftakt der JBBL-Relegation gegen das Junior Team der Giants Düsseldorf gefordert. Dieses Spiel findet am Sonntag ab 12.30 Uhr ebenfalls in der Walter Kolbhalle statt.

    Die Düsseldorfer sind dem Eisbären JBBL-Team zum Teil noch bekannt aus der diesjährigen Qualifikationsrunde. Co-Trainer Malte Haedecke erwartet eine schwere Aufgabe, gleichwohl wollen die Bremerhavener in eigener Halle mit einem Erfolgserlebnis in die Mission Klassenerhalt starten. „Düsseldorf ist ein extrem gut ausgebildetes Team, das uns sicher stark unter Druck setzen möchte“, mahnt Haedecke zur Konzentration. In der neuen Relegationsgruppe gelte es, in jedem Spiel ans Limit zu gehen, da die zwei Letztplatzierten automatisch ihr Startrecht für die nächste JBBL-Saison verlieren.

    Unterdessen hofft das NBBL-Team nach mehreren Blowouts auf ein Erfolgserlebnis vor heimischem Publikum. Die Schützlinge von Trainer Jan Lipke treffen mit den Sharks Hamburg auf einen direkten Tabellennachbarn, der aktuell einen Sieg mehr auf dem Konto hat als die Gastgeber. Mit einem Erfolg könnten die zuletzt fünfmal in Folge sieglosen U19-Eisbären nach Punkten mit den Hamburgern gleichziehen.


  • telekom_sport2
  • eb_sponsor_bhv
  • BLG Logistics
  • Stadthalle Bremerhaven
  • eb_sponsor_sail-bhv