EISBÄREN-SPIELER ZURÜCK IN DER HEIMAT

Für die Eisbären-Spieler hat die Corona-Pandemie selbstverständlich ebenfalls Auswirkungen. Die deutschen Spieler sind allesamt in ihre Heimatstädte Berlin und Hamburg zu Freunden und Familie zurückgekehrt. Kasey Hill, Rohndell Goodwin und Will Vorhees sind bereits in der vergangenen Woche zurück in die Staaten geflogen. Lediglich Josh Braun verweilt auf eigenen Wunsch gemeinsam mit seiner Frau nach wie vor in Bremerhaven. Gerne hätten wir diese erfolgreiche Saison noch einmal gemeinsam mit Euch und allen Spielern feiern und Revue passieren lassen. Wir bitten um Euer Verständnis, dass dies aufgrund der aktuellen Lage leider in dieser Saison nicht möglich sein wird.