INFORMATIONEN ZUM TICKETING DER EISBÄREN BREMERHAVEN

Zum Saisonbeginn der Eisbären Bremerhaven am 17.10.2020 gegen die Rostock Seawolves wünschen sich die Eisbären Bremerhaven möglichst viele Fans im Eisbären-Käfig der Stadthalle Bremerhaven GmbH​​​​​​​. Um dabei die Gesundheit der Fans, Spieler, und des gesamten Eisbären-Staffs optimal zu schützen und Infektionsrisiken zu minimieren, haben die Eisbären intensiv an unserem Hygienekonzept gearbeitet und passen dieses regelmäßig an die aktuellen Gegebenheiten an.



Derzeit sieht die aktuelle Corona-Infektionsschutzverordnung eingeschränkte Zuschauerzahlen vor und die Eisbären arbeiten auf Hochtouren daran, möglichst vielen Fans einen sicheren Besuch unserer Heimspiele zu ermöglichen. Auch wenn der Inzidenz-Wert in der Region derzeit eher niedrig ist, kann die weitere Entwicklung des Infektionsgeschehens nicht vorausgesagt werden. Vor dem Hintergrund dieser Unsicherheit können leider zunächst keine Dauerkarten angeboten werden, sondern Einzeltickets zu jedem Heimspiel.

Sollten für die ersten beiden Heimspiele im Oktober 2020 Zuschauer zugelassen werden, erhalten die Dauerkarten-InhaberInnen der vergangenen Saison ab Freitag, den 09.10.2020 ein exklusives Vorkaufsrecht auf ein Einzelticket. Diese Personen werden direkt  kontaktiert. Sollte danach das vorhandene Kartenkontingent nicht ausgeschöpft sein, gehen die restlichen Karten ab Donnerstag, den 15.10.2020 in den Verkauf. Der Verkauf erfolgt vorab online oder an der Abendkasse.

Gemäß des individuellen Hygienekonzeptes werden ausschließlich personalisierte Tickets vergeben und auch Kinder benötigen ein eigenes Ticket.

Am Freitag den 09.10.2020 bieten die Eisbären ab 18.30 Uhr eine Facebook-Live-Q&A-Watchparty  zu den Fragen der Fans rund um die Themen Ticketing, Buchungssystem und Hygienemaßnahmen an. Schickt Eure Fragen an .