EIGENGEWÄCHS BLEIBT AN DER NORDSEEKÜSTE: JOHANNES HEIKEN VERLÄNGERT BEI DEN EISBÄREN BREMERHAVEN

Nach der Verpflichtung von Robert Drijenčić können die Verantwortlichen der Seestädter auf einen weiteren deutschen Guard zählen. Johannes Heiken verlängert seinen Vertrag um eine Saison und läuft auch in der kommenden Spielzeit 2021-2022 in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA für Bremerhaven auf.

Positive Nachrichten für die Fans der Eisbären: Youngster Johannes Heiken verlängert seinen Vertrag um eine Spielzeit und schnürt seine Basketballschuhe somit weiterhin im Eisbären-Käfig. Die Kaderplätze für die Mitte September startende Saison werden kontinuierlich gefüllt.

Einsatz in neun ProA-Spielen

Sein Debüt in der ProA konnte der 21-Jährige in der Saison 2019-2020 feiern. Seitdem wurde er insgesamt neun Mal in der zweithöchsten deutschen Spielklasse eingesetzt. Dabei konnte er stets durch sein Spielverständnis und seine Arbeitseinstellung überzeugen. In der letzten Spielzeit konnte er durchschnittlich 0,7 Punkte sowie 0,5 Rebounds verbuchen. Seinen nächsten Karriereschritt will der Shooting Guard weiterhin mit Coach Michael Mai gehen, der ihn bereits bestens kennt: „Johannes war die letzten Jahre ein wichtiger Bestandteil der Eisbären-Familie. Es hat Spaß gemacht, mit ihm an seinem Spiel zu arbeiten und sein Spielverständnis zu stärken. Diese Saison wollen wir uns auf seine Guard-Skills fokussieren und weiter an seinen Fähigkeiten als Playmaker arbeiten.“

Über JBBL und NBBL in die ProA

Den Start seiner Basketballkarriere machte der 1,88 Meter große Shooting Guard beim TuS Zetel. Da dort aber kein Spielbetrieb zustande kam, wechselte er zur TSG Westerstede. Über ein Probetraining schaffte Heiken dann den Sprung in die JBBL-Mannschaft der Eisbären Bremerhaven. An insgesamt vier Tagen die Woche reiste er aus Zetel nach Bremerhaven zum Training, exklusive Spielbetrieb. Über die JBBL schaffte er schließlich den Sprung in die NBBL-Mannschaft der Eisbären. Durch seine starken Leistungen konnte er sich für die ProB Mannschaft des Oldenburger Programms der Baskets Juniors/Oldenburger TB empfehlen. Für diese lief der Linkshänder in der Saison 2018-2019 auf. Nun trifft er auf einen alten Bekannten. Ebenfalls in dieser Spielzeit im Kader der Niedersachsen stand Eisbären-Neuzugang Robert Drijenčić, mit welchem er wieder gemeinsam auf Korbjagd gehen wird. In der darauffolgenden Saison zog es den 21-Jährigen zurück an die Nordseeküste, wo er kurz vor Weihnachten 2019 bei einem Auswärtssieg gegen Schalke sein ProA-Debüt feierte. Seine ersten Punkte konnte Heiken dann in der vergangenen Spielzeit gegen das TEAM EHINGEN URSPRING verbuchen. Nun brennt der 21-Jährige darauf, mehr Verantwortung zu übernehmen.

Das ist Johannes Heiken:

Name: Johannes Heiken
Geburtsdatum: 13.08.2000
Größe: 1,88 m
Gewicht: 82 kg
Position: Shooting Guard
Nationalität: GER


Bisherige Stationen:

2016 – 2018 Eisbären Bremerhaven
2018 – 2019 Baskets Juniors / Oldenburger TB
seit 2019 Eisbären Bremerhaven