DIE EISBÄREN BREMERHAVEN LADEN ZUM FREIMARKTSPIEL IN DER ÖVB-ARENA

Am Samstag, den 23.10.2021 steigt der Basketball um 19.00 Uhr zum Tipoff zwischen den Eisbären Bremerhaven und Team Ehingen Urspring in die Luft. Gespielt wird dabei zum ersten Mal seit April 2019 wieder in der ÖVB-Arena in Bremen. Damals gab es – noch in der easycredit Basketball Bundesliga – einen 94:88-Sieg gegen Göttingen, in der Verlängerung und vor 6.698 Zuschauern.

Inzwischen spielen die Eisbären Bremerhaven eine Etage tiefer in der 2. BARMER Basketball Bundesliga ProA, können im Umbruch aber auch Kontinuität verzeichnen: denn Headcoach der Eisbären Bremerhaven war damals wie heute Michael Mai, der im Frühjahr 2019 den Cheftrainerposten übernahm und in der ÖVB-Arena Bremen mit ebenjenem Sieg gegen Göttingen ungeschlagen ist – eine Serie, die Coach und Team am Samstag ausbauen wollen. Nach den jüngsten Siegen in Jena (89:84) und gegen Phoenix Hagen (108:93) ist eine Trendwende greifbar nahe.

„Nach langer Zeit wird der Basketball sein Comeback in der ÖVB-Arena feiern. Wir freuen uns darauf, mit den Eisbären Bremerhaven endlich wieder spannende Profi-Basketball-Spiele in der Arena zu haben“ sagt auch Andreas Adolph, Leiter der ÖVB-Arena.

Bremerhaven Bus setzt Sonderbusse für Bremerhavener Fans ein

Die Eisbären Bremerhaven freuen sich, dass Bremerhaven Bus am Spieltag wieder Sonderbusse für die Fahrt nach Bremen zur Verfügung stellt. Wer diesen Service gerne nutzen möchte, meldet sich bitte bis zum Freitag, 12.00 Uhr, per Email unter der Adresse heimspiel@dieeisbaeren.de an. Das Ticket zum Spiel gilt dabei als Ticket für die Busfahrt. Auch Rollstuhlfahrer melden sich bitte vorab unter heimspiel@dieeisbaeren.de an. Um sicherzustellen, dass die Platzanzahl ausreicht, ist eine Anmeldung zwingend notwendig.

Abfahrt nach Bremen:                     17.00 Uhr Stadthalle Bremerhaven

Tipoff:                                                 19.00 Uhr ÖVB-Arena

Rückfahrt nach Bremerhaven:       21.30 Uhr ÖVB-Arena

Busticket:                                           Eintrittskarte zum Spiel gilt als Fahrtticket

Anmeldung:                                       Bitte unbedingt vorab an heimspiel@dieeisbaeren.de melden (Anmeldefrist: Freitag 12.00 Uhr)

3G beim Spiel in der ÖVB-Arena

Auf Grund der aktuellen Pandemielage und der geringeren Hospitalisierungsinzidenz gilt für alle Besucherinnen und Besucher in der ÖVB-Arena 3G: Sie müssen geimpft, genesen oder getestet sein. Dies wird an den Eingängen kontrolliert. Eine Maskenpflicht besteht nicht.

Für Geimpfte gilt:

  • ein digitaler Impfnachweis, z.B. auf dem Handy, reicht aus.
  • wer keinen digitalen Nachweis vorzeigen kann, bringe bitte seinen Impfpass mit.
  • es muss der vollständige Impfschutz bestehen, also muss die letzte Impfung mindestens 14 Tage her sein.

 

Für Genesene gilt:

  • der offizielle Nachweis des Gesundheitsamtes über Ihre Genesung.
  • der Nachweis darf nicht älter als sechs Monate sein.
  • bei Nachweisen die ein Datum vor April 2021 haben, gilt der Nachweis der Impfung oder eines negativen Tests.

 

Für Getestete gilt:

  • ein offiziell durchgeführter Test (PoC-Antigen-Test, max. 24 Stunden alt oder PCR-Test, max. 48 Stunden alt).
  • ein privat durchgeführter Schnelltest gilt nicht.

 

Für Kinder unter 16 Jahren gilt:

  • dass sie keinerlei Nachweis erbringen müssen.
  • für Kinder ab einem Alter von 16 Jahren gelten die oben beschriebenen Regeln für Geimpfte, Genesene oder Getestete.
  • ab dem 16. Lebensjahr gelten für Schülerinnen und Schüler, die eine Schulbescheinigung vorzeigen können, die 3G-Regeln ebenfalls nicht.

 

Der Einlass beginnt am Samstag in der ÖVB-Arena bereits um 17.00 Uhr. Wir freuen uns auf ein spannendes Spiel. Let´s go, Eisbären!